FAQ | Häufig gestellte Fragen

Was ist Swingolf?

SwinGolf ist eine von alten bäuerlichen Spielen abgeleitete Erfindung aus Frankreich. Ziel des Spiels ist es, den Ball mittels eines Schlägers mit möglichst wenig Schlägen vom Abschlag über eine Spielbahn von mindestens 80 Metern bis zu maximal 300 Meter in ein Loch zu befördern. Gespielt wird auf einem speziell dafür hergerichteten Gelände, welches ohne große Eingriffe in die Landschaften auf einer Fläche von 5 bis 10 ha erstellt werden kann.

1982 entwickelte Laurent de Vilmorin den Swin-Schläger und den Swin-Ball für die Spieler, die den Sport auf rustikalem Gelände ausüben wollen. Die Bewegung, der "Swin(g)", ist ähnlich wie beim traditionellen Golf und lässt es zu, den Ball mit einem Schlag bis zu 100 Meter weit zu schlagen. Gerade bei Nichtgolfern fand diese neue Idee großes Interesse und löste bald einen wahren Trend aus. 1987 interessierten sich die französischen Schulbehörden für SwinGolf als zusätzliche Schuldisziplin und seit 1991 kennen Tausende von Kindern diesen spannenden und interessanten Sport. In unserem westlichen Nachbarland gibt es schon über 30 SwinGolf-Anlagen und auch in Österreich und der Schweiz ist der Sport populär.

SwinGolf ähnelt dem traditionellen Golf, es hebt sich aber von diesem durch eine Reihe von Merkmalen ab:

  1. gespielt werden kann sofort, ohne schwierige und lange Lernphasen
  2. man spielt nur mit einem Universalschläger, anstatt einem ganzen Schläger-Set
  3. die Bälle sind größer, weicher (daher ungefährlicher) und schwimmfähig
  4. die Preise beim SwinGolf sind um ein vielfaches günstiger

Benötige ich eine eigene Ausrüstung?

Eine eigene Ausrüstung oder spezielle Kleidung benötigen Sie nicht. Schläger und Bälle so wie eine kurze Einweisung erhalten Sie von uns. Zum Spielen tragen Sie am besten sportlich lockere Freizeitkleidung (evtl. Sonnenschutz).

Benötige ich eine Platzreife?

Nein, jeder darf nach Eintrittszahlung und kurzer Einweisung alle 18 Löcher auf dem Swin-Golf-Platz spielen.

Gibt es eine Altersempfehlung?

Kinder können ab 9 Jahren schon gut selbstständig spielen. Für Erwachsene gild, jeder spielt so wie er möchte. Es liegt an Ihnen ob der Spaß - oder Sportfaktor im Mittelpunkt steht.

Muß ich mich anmelden?

Gruppen bis 5 Personen sind an normalen Tagen kein Problem. Bei größeren Gruppen oder auch zu Feiertagen melden Sie sich bitte telefonisch unter: 05807 207 an.

Wie lange dauert eine Runde Swin-Golf?

Wir haben zwei Parcours (Loch 1-9 und Loch 10-18), so das Sie mit Loch 9 bzw. Loch 18 wieder vorne am Café sind. Sie müssen nicht zwingend alle 18 Löcher spielen. Als Anfänger benötigen Sie für neun Löcher ca. zwei Stunden.

Darf ich meinen Hund mitbringen?

Hunde sind an der Leine zu führen und sie dürfen keine Löcher buddeln. Für eventuelle Hinterlassenschaften benutzen Sie bitte einen Beutel :-)

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Samstag ab 13:00 Uhr
Sonntag sowie Feiertags ab 12:00 Uhr


Individuelle Öffnungszeiten sind nach vorheriger Absprache möglich.

Preise

Erwachsene zahlen 10,00 €
Eine 10ner Karte kostet 90,00 €


Kinder bis 16 Jahren zahlen 7,00 €
Eine 10ner Karte kostet 60,00€


Familien mit Kindern zahlen 22,00 €
Jedes weitere Kind zahlt nur 3,00 €

Unsere Adresse

  • Familie Dörte und Reiner Schenk
    Niendorf Nr. 1, 29591 Römstedt
    Ortsteil: Niendorf 1
  • 05807 / 207
  • 0151 / 588 628 26

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.